Kathrin Stirnemann


XCE World Champion 2014

Prolog Cape Epic vom 15. März 2015 in Capetown

Beim Start war heute eine sehr gute Stimmung, sei es bei den Zuschauern und bei den Teams. Auch Gunn-Rita sowie ich waren sehr zuversichtlich, dass wir unser Ziel, den 1. Platz beim Prolog erreichen konnten. Doch leider kam es anders als wir uns vorgenommen hatten. Mit Rang 7 haben wir unser Ziel klar verpasst. Gesundheitlich war ich angeschlagen, hatte ich doch vor 2 Tagen ein Magenproblem, das sich heute stark auf meine Leistungen auswirkte. Bei Km5 waren wir noch auf Zielkurs (2. Zwischenrang), doch dann leerten sich meine Batterien immer mehr und die Temperatur von 30 Grad machten mir ebenfalls zu schaffen. Übelkeit und Schwindelgefühle begleiteten mich den Rest des Rennens. So verlor ich meine technischen Fähigkeiten bei den Abfahrten komplett und musste möglichst einen Sturz verhindern. Dank Gunn-Rita die mich sehr unterstützte und motivierte kamen wir doch noch ins Ziel. Danke Gunn-Rita!

 

Nun versuche ich mich bis morgen etwas zu erholen um dann die 1. Etappe etwas ruhiger anzugehen.

 

Liebe Grüsse

 

Kathrin